Kredit1x1 Home
Open Directory
Directory Sitemap
Kredit-dictionary

krediturteile1 krediturteile2 krediturteile3 krediturteile4 krediturteile5 krediturteile6 krediturteile7 krediturteile8 krediturteile9 krediturteile10
bankenurteil1 bankenurteil2 bankenurteil3 bankenurteil4 bankenurteil5 bankenurteil6 bankenurteil7 bankenurteil8 bankenurteil9 bankenurteil10
finanzurteil1 finanzurteil2 finanzurteil3 finanzurteil4 finanzurteil5 finanzurteil6 finanzurteil7 finanzurteil8 finanzurteil9 finanzurteil10

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50

Dispokredit mit Konditionen. Kostenlose Kreditkarte und Konto

Webverzeichnis01
Webverzeichnis02
Domain kostenlos
Free Domain
Autokredit-Autofinanzierung

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 19 20

 
flat
engl. = pauschal- amerikanisch ohne Zinsverrechnung- der Zins wird bei der Kursfestsetzung berücksichtigt

flexibel
anpassungsfähig, z. B. in bezug auf Anlagepolitik, Preise, Kurse usw.

Floating
System frei schwankender Wechselkurse. Die Kursgestaltung der Währungen erfolgt am Markt aufgrund von Angebot und Nachfrage: clean float, ohne jegliche Intervention der Notenbanken- dirty float, grundsätzlich freier Markt, jedoch mit zeitweiligen gezielten Interventionen der Notenbank

Kreditbürgschaftsgesellschaft
in einzelnen Bundesländern von Geldinstituten und der Kammer errichtete Gesellschaft, welche die Bürgschaft für Kredite eines Geldinstitutes an Klein- und Mittelbetriebe der gewerblichen Wirtschaft übernimmt. Damit sollen Schwierigkeiten bei der Kreditaufnahme aufgrund fehlender Sicherheiten vermieden werden

Kreditgenossenschaften
Selbsthilfeeinrichtungen des gewerblichen und landwirtschaftlichen Mittelstandes. Siehe Raiffeisenkassen!

Depotgesetz
Gesetz über die Verwahrung und Anschaffung von Wertpapieren

Depotstimmrecht
Stimmrecht der Geldinstitute für die ihnen anvertrauten Aktien ihrer Kunden, ausgeübt aufgrund einer vom Depotkunden dem Geldinstitut erteilten Vollmacht

Depotwechsel
ein dem Gläubiger vom Schuldner übergebener Wechsel zur Geltendmachung einer Forderung. Der Depotwechsel darf erst dann geltend gemacht oder weitergegeben werden, wenn der Anspruch aus dem der Wechselausstellung zugrundeliegenden Rechtsgeschäft fällig geworden ist

Umlaufvermögen
Vermögensteile in Form liquider oder in relativ kurzer Zeit realisierbarer Mittel (Kassen-, Geldinstitutsguthaben, marktgängige Wertpapiere kurzfristig fällige Forderungen, Waren usw.)

Umsatzprovision
Entgelt für die Kontoführung eines Geldinstitutes, berechnet aufgrund des Umsatzes

Umschuldungskredit
Kredit, der dazu dienen soll, eine andere Schuld abzulösen

Interessante Urteile: Wird der Lohn eines Arbeitnehmers gepfändet, bleibt dennoch ein Anspruch auf einen bestimmten Anteil zum Lebensunterhalt. Ein Betroffener hatte sich bei seiner Bank beschwert, denn die wollte mehr als nur den pfändbaren Teil einbehalten. Das Landgericht Heidelberg gab seinem Widerspruch Recht. Auch bei bargeldloser Überweisung an die Bank darf diese nur den tatsächlich pfändbaren Teil auf dem Schuldkonto verrechnen. Damit soll vermieden werden, dass der Schuldner, der sein Geld auf dem Konto bargeldlos erhält, schlechter dasteht, als wenn sein Arbeitslohn direkt beim Arbeitgeber gepfändet wird und er den Rest bar entgegennimmt. Landgericht Heidelberg, Urteil vom 28.01.1999


Ratenkredit ohne Schufa
   
















Suchen Sie eine Baufinanzierung oder Immobilienfinanzierung mit Top Konditionen, dann beantragen Sie doch einfach hier. Ratenkredit auch ohne Schufa
Einen Autokredit - Autofinanzierung einfach online beantragen



 

Kartenlegen sofort mit Herz und Einfühlungsvermögen




Kartenlegen Zigeunerkarten
Kartenlegen mit Beatrice - Zukunft - Vergangenheit -Gegenwart
Kartenlegen online
Treffsichere Aussagen - Beruf-Partnerschaft etc.
Kredit online ohne Schufa

Kredit ohne Schufa