Startseite | Wir | Kontakt | AGB | Sitemap  | Kreditrechner |

 

Kredit - Sicherheiten

Sicherheiten sind bei der Kreditvergabe eine große Rolle. Diese stärken die Bonität des Kreditnehmer. Jedoch auch nicht in jedem Falle. Die meisten Sicherheiten sind heute schwer in Geld umzuwandeln. So werden nunmehr nur noch bestimmte Sicherheiten für die Kreditvergabe akzeptiert. Beim Autokredit natürlich das Fahrzeug, bei Konsumkredit eventuell eine bestehende Lebensversicherung mit hohem Rückkaufwert. Depoteinlagen, Gold etc. Es ist also erkennbar , das nur solche Kredit-Sicherheiten akzeptiert werden, die sich problemlos und schnell, in Geld umwandeln lassen.

Manche Banken gehen auf Nummer sicher und lassen sich möglichst wertvolle Kreditsicherheiten übertragen für den Fall, dass Sie nicht mehr zahlen können. Das ist oft der mit dem Kredit finanzierte Gegenstand, beispielsweise das Auto. Oder eine Lebensversicherung, die dann an die Bank fällt, wenn die Raten ausbleiben. Häufig ist auch die so genannte Lohnabtretung, welche die Bank berechtigt, ausstehende Zahlungen direkt bei Ihrem Arbeitgeber einzutreiben. Bei einer Bürgschaft schließlich beteiligen Sie andere (beispielsweise Ihren Partner) am Rückzahlungsrisiko nach dem Prinzip: Kann ich nicht, muss er zahlen.

Der Kreditnehmer nimmt den Kredit in der Regel bei einer Bank oder einem sonstigen Kreditinstitut auf. Letzteres erwartet im Regelfall eine Sicherstellung des Kredit  über die aufgenommene Kreditsumme oder eines Großteils davon in einer der folgenden Formen:

- Hypothek  oder Grundschulden auf Grundstücke,
- Rechtauf Pfändung (Abtretung) eines Teils des Einkommens oder des durch den Kredit erwarteten Gewinn,
- Abtretung und Überschreibung von Ansprüchen gegen Dritte, wie Erlöse aus Grundstücksverkäufen, Auszahlungen von fälligen Kapitallebensversicherungen und sonstige Forderungen
- Bei Konsumkrediten durch einen Bürgen (in den meisten Fällen ein Famileinmitglied) und eine Lebensversicherung auch in Form einer Risikolebensversichung
- Wechsel  auf die Kreditsumme bei kurzfristigen Finanzierungen von Firmen,
wie Warenzwischenfinanzierungen
- oder durch sonstige Vereinbarungen.

 
 

Top

Übersicht  |siehe  auch Kreditwesengesetz | Kreditarten |

                             

Tel: 0180-33 33 9275 (12cent/min)   |   Fax: 0180-33 33 9294 (12/cent/min)   |   email: office@bayernfinanz.com | Impressum

Schliessen